Landung

Fangen wir das neue Jahr sommerlich und nicht musikalisch an.

Zoos sind etwas Tolles und ich stehe dort sehr gerne spazieren. Der Neunkircher Zoo gehört seit langem (naturgegeben) zu meinen liebsten. Die Falknerei mit ihrer Flugschau ist immer wieder ein Genuss und es macht Spaß, sich, ohne früh aufstehen zu müssen, in Tierfotografie ausprobieren zu können.

An diesem speziellen Tag waren wir zu dritt mit unseren Spielzeugen unterwegs und nahmen den Falkner und seine Schützlinge gemeinsam unter Dauerfeuer. Wir müssen wohl ein wenig Eindruck gemacht haben, denn nach kurzer Zeit fanden sich noch einige weitere Hobbyfotografen ein, die glaubten, wir wüssten, was wir tun und sich wohl deshalb dachten, unser Platz wäre der beste zum Fotografieren.

Schließlich spielte auch der Falkner ein wenig mit und versuchte, seine Vögel immer wieder in unsere Richtung und über uns hinweg zu schicken. Wenn so ein Weißkopfseeadler quasi direkt in das Teleobjektiv hineinfliegt, ist das schon ein besonderes Erlebnis. Leider war der AF damit dann auch prompt überfordert.

Wer in der Nähe ist und ein wenig Zeit hat, sollte sich unbedingt einen Nachmittag im Neunkircher Zoo gönnen.

Euch allen ein erfolgreiches, gesundes und überhaupt tolles 2011!

 

EXIFs des Titelbildes:
Kamera: NIKON D200
Brennweite: 200mm
Verschlusszeit: 1/320s
Blende: ƒ/5.6
ISO: 100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

What is 3 + 10 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)